Sepp Scheichenzuber


gps praxis. 2/04
von Sepp Scheichenzuber
Die Integration der GPS-Empfänger schreitet weiter voran. Inzwischen gibt es schon Handys mit eingebauter GPS-Funktion, die für Bergsteiger zukünftig zum Sicherheitsstandard werden könnten. Haben nun unsere geliebten alten Kartenblätter, die noch kein Koordinatengitter enthalten ausgedient? Dass zur Orientierung kein besonderes GPS-Spezialwissen oder gar eine Tourenvorbereitung mittels digitaler Karte am PC erforderlich ist, soll in diesem Beitrag gezeigt werden.