Gerhard Leitner


letzte chance. 4/03
von Gerhard Leitner, Monika Leitner
Neujahr, Nachmittagskaffee im Wintergarten, eine Hibiskusblüte hat ihren Kelch geöffnet. Wir sitzen und staunen. "... und stell dir vor, du könntest so etwas schönes nie wieder sehen!" Ich staune wieder! Lerne ich da ganz neue Seiten an meinem Mann kennen? Es war der 31. Dezember, 8.00 Uhr, Silvester 2002, es war warm, zu warm für diese Jahreszeit, eine hohe Bewölkung bedeckte den Himmel, es sah nach leichten Regenwolken aus, ab und zu sah man die Sonne ...